Mit der (gegenwärtig) kurz bevorstehenden Veröffentlichung im Amtsblatt, der Gazzetta Ufficiale, wird das neue Conto Energia zur Freigabe von Investitionen führen, die durch die Unsicherheiten über deren Wirtschaftlichkeit seit Monaten eingefrorenen waren, da nunmehr feststeht, welche Anlagen ab dem 1. Januar 2011 in Betrieb gehen können, und dabei in den Genuss der neuen Fördertarife kommen.

Am 8. Juli 2010 hat die Konferenz auch die Leitlinien für die Genehmigungsverfahren für die Errichtung und den Betrieb von Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien bestimmt, die das bürokratische und normative Labyrinth des Genehmigungsverfahren lichten sollten.
Unser Anbieterprofil bei energieportal24 >>